Kontakt

Domshof 8-12 // 28195 Bremen

Ich bin Güngör Cerrah und betreibe den Marktstand „Onkel Ba´s Street Kitchen“ an dem wir leckere Phô´ (Nudelsuppen), Banh mi (vietnamesische Baguette), Salate und Currys anbieten werden.  Wir möchten gerne die frische Küche Asiens in der „Markthalle Acht“ präsentieren.

 

1. Woher kommt deine/eure Leidenschaft für das, was du/ihr machst/t?

 

Ich liebe gutes Essen und  bin ein großer Fan der Kräuter und Gewürzwelt.

 

2. Wer hat dich/euch inspiriert? Wer sind deine/eure Vorbilder?

 

Es war keine Person, sondern die Leidenschaft zur Gastronomie. Und der große Wunsch Menschen kulinarisch auf Reisen mitzunehmen. 

 

3. Für wen würdest/t du/ihr besonders gerne einmal kochen?

 

Da hebe ich leider niemanden ;-) Ich koche gerne für alle, die meine Art-Küche mögen und offen sind für neue Geschmäcker.

 

4. Welches Kochbuch würdest/t du/ihr nie aus der Hand geben?

 

Das Kochbuch von Herrn Wahabi Nouri aus dem Restaurant Piment in Hamburg.

 

5. Der MARKTHALLEN ACHT-Schnellcheck:

 

- Rote Beete oder grüne Bohnen?

  Rote Beete

- Kochtopf oder Holzkohlegrill?

  Kochtopf

- Knipp oder Grünkohl?

  Grünkohl

- Lagerfeuer oder Kamin?

  Lagerfeuer

- Per Rad oder per pedes?

  Rad

- Alpen oder Ostsee?

  Ostsee

- Viertel oder Schlachte?

  Viertel

Güngör Cerrah

0173 9197766

E-Mail projekte@guengoer-cerrah.de

›› besucht uns auf facebook